Nationalität des Fahrers
DE
Alter des Fahrers

Wir brauchen die vollständigen Angaben zu Alter und Nationalität, um den genauen Betrag der Versicherung zu berechnen. Dieser Betrag wird auf der nächsten Seite im Voranschlag schon mitgerechnet.

Abholort
Achtung, in der ausgewählten Stadt sind keine Mietwagenzentren anwesend.

Diese Mietwagenzentren sind die einfachsten zu erreichen:

Leider gibt es innerhalb von 0 von der ausgewählten Stadt keine Abholpunkte.

      09.06.2014 - 

    Schonmal von einem Stier verfolgt worden? Sanfermines - Spanien 2014

    Sanfermines in PamplonaEs ist nicht mehr lange hin zum Sommer und es nähern sich auch die schönsten und bekanntesten spanischen Feste der Tradition. Zu den berühmtesten zählt ohne Zweifel Sanfermines in Pamplona. Auch der bekannte Schriftsteller Ernest Hemingway beschrieb in seinem Buch „Fiesta“ dieses bunte und fröhliche Fest.

    Man kann die navarrische Hauptstadt erreichen, indem man am Flughafen in Pamplona landet. Wer allerdings lieber am Flughafen in Bilbao ankommt, kann natürlich durch Rentalup.de einen Mietwagen buchen und mit diesem dann ohne Probleme und in wenig Zeit Pamplona erreichen (weniger als 2 Stunden Autofahrt) und so das spanische Superfest erleben.

    Die Festtage starten in Sanfermines am 6 Juli und dauern bis einschließlich dem 14 Juli: die Stadt färbt sich komplett in weiß und rot und alle Einwohner tragen in diesen Tagen weiße Hosen und Hemden, geschmückt mit einem roten Tuch um den Hals. Durch das sogenannte „Chupinazo“ wird das Fest eingeweiht, es ist eine Rakete die am 6 Juli von dem Balkon des Stadtrathauses um 12.00 Uhr mittags genau losgeschossen wird. Von diesem ausschlaggebenden Moment aus werden alle Straßen von Pamplona ein Fest und Freude und Spaß füllen die Atmosphäre aller Ecken.

    Um 8 Uhr morgens des darauf folgenden Tags, werden die Türen des “Corral de Santo Domingo” eröffnet um dem „Encierro“ einen Start zu geben.

    Die Stiere stürmen in dem 850 Meter langen Rennen bis zur „plaza de toros“ – hinter den Mutigsten Mitrennenden her – und das alles in weniger als 3 Minuten insgesamt.

    Auch wenn es sich um eine extrem gefährliche Veranstaltung handelt (manchmal führt das Rennen zu schweren Verletzungen, wenn nicht noch schlimmer), machen jedes Jahr etliche Touristen mit, die extra nach Pamplona reisen um diese einzigartige und gewaltige Erfahrung mitzuerleben. Diese „Encierros“ wiederholen sich jeden Tag um 8.00 Uhr morgens vom 7. bis zum 14. Juli.  5 Minuten vor dem Start beten alle Teilnehmer an San Fermin, durch Lieder an den Patron um ihn anzuflehen, dass das Rennen dann doch gut für sie ausgehen wird.

    Das Fest von San Fermin ist allerdings nicht nur “Encierros”: in diesem Tagen finden in der Stadt alle möglichen Aktivitäten statt. Die jüngsten Mitglieder z.B. können an den unterschiedlichsten Spielen teilnehmen oder dem Parademarsch der Riesen und Großköpfern zuschauen. Außerdem führen Straßenkünstler in allen Ecken der Stadt ihre Künste vor also wird es auf keinen Fall langweilig sein.

    Es gibt keinen Moment an dem man sich ausruhen kann: Festivals, Konzerte, Tanzvorführungen, Feuerwerk und „corridas de toros“.

    Von klein bis groß, es gibt Aktivitäten für alle Geschmacksrichtungen: Keine Ausreden, früher oder später müssen alle am Sanfermines teilnehmen. Am 14. Juli genau um Mitternacht, treffen sich alle, Touristen und Einwohner, mit angeleuchteten Kerzen am Hauptplatz um sich von den Sanfermines zu verabschieden und alle singen fröhlich im Chor das bekannte Lied „Pobre de mi“ (Ach ich Armer).

    So, es ist an der Zeit eine Reise nach Pamplona zu organisieren, sich das Fest zu gönnen und wenn man schon mal dabei ist, sich alle Sehenswürdigkeiten anschauen. RentalUp, San Fermin, Pamplona und alle anderen auch warten auch euch!

    Vielen Dank für Ihre Anmeldung!