Nationalität des Fahrers
NO
Alter des Fahrers

Wir brauchen die vollständigen Angaben zu Alter und Nationalität, um den genauen Betrag der Versicherung zu berechnen. Dieser Betrag wird auf der nächsten Seite im Voranschlag schon mitgerechnet.

Abholort
Achtung, in der ausgewählten Stadt sind keine Mietwagenzentren anwesend.

Diese Mietwagenzentren sind die einfachsten zu erreichen:

Leider gibt es innerhalb von 0 von der ausgewählten Stadt keine Abholpunkte.

    Mietwagen in Norwegen | Günstige Leihwagen RentalUp

     

    RentalUp ist eine ideale Lösung für all diejenigen, die in Nordeuropa einen güstigen Leihwagen suchen. Mit der großen Auswahl an unterschiedlichen Fahrzeugen in unserer Flotte zu eindeutig günstigen Preisen ist RentalUp die beste Lösung für eine Autovermietung in Norwegen.

     

    Naturwunder und norwegische Kunst

    Norwegen ist der nördlichste Staat Europa`s, das Knivskjellodden Kap überschreitet sogar Kap-Norden im Breitengrad. Aufgrund der besonders vorteilhaften Lage, ist es das Amphitheater von natürlichen Spektakeln wie Nordlichter oder die Sonne zu Mitternacht im Sommer.

     

    An Bord eines Mietautos von RentalUp, kann man problemlos in Richtung Oslo aufbrechen. Als absolut nennenswert sind hier der Vergnügungspark TusenFryd, der Vigeland Park, das Museum der Wikingerschiffe und die Nationalgallerie.

     

    All diejenigen die die Naturlandschaft bevorzugen haben hier die Möglichkeit den Nationalpark Dividalen zu besuchen, das nicht weit von der schwedischen Grenze liegt und den Botanischen Garten der Arktis in Tromso. Birdwatching ist hier eine der beliebtesten Aktivitäten. Wenn Sie diese und viele andere dieser wundeschönen Orte besichtigen möchten, können Sie am Flughafen in Oslo einen Mietwagen buchen.

     

    Sehenswürdigkeiten die man nicht verpassen sollte

    Oslo und die drum rum liegende Gegend bietet allerdings nicht nur Natur an, sondern auch Monumente jeder Art und von geschichtlicher Relevanz: Das Nationale Sanktuarium, die Kathedrale von Trondheim, die am Grabmal von Sankt Olaf liegt. Außerdem ist das Erzbischöfliche Palast zu nennen: es handelt sich um das älteste Gebäude Skandinaviens und es behaust das Waffenmuseum, die königlichen Ornamente Norwegens und das Resistenzmuseum.

    In Skien hingegen sollte man den antiken Hafen besichtigen, welches zusammen mit der riesigen Kirche (es passen bis zu 1500 Personen rein) und dem Rathaus eine schöne Aussicht bildet. Für all die Geschichte-Liebhaber steht das Hedmark Museum von Hamara zur Verfügung, ein ethnologisches und geschichtliches Museum in dem die Reste einer Kathedrale in einer Glasstruktur aufbewahrt werden.

     

    Die norwegische Gastronomie 

    Norwegen hat auch eine Gastronomie von ausgezeichneter Qualität: die Meeres- und Landesprodukte stellen einem sowohl Fisch- als auch Fleischgerichte zur Verfügung. Es handelt sich um Gerichte der feinsten Art, mit starken und reichen Geschmäcken, die normalerweise mit Sauerrahm serviert werden. Eine typisch weihnachtliche Spezialität ist das sogenannte Pinnekjott, es sind praktisch geräucherte Lammrippchen die unter Salz aufbewahrt werden, mit Kartoffeln als Beilage, Soße und Rübenpüree. Wenn Sie schon mal hier sind prodieren sie auf jeden Fall ein Lachsgericht.

    Unser Ratschlag ist es, teure Taxigebühren zu vermeiden und nicht von den Uhrzeiten der öffentlichen Verkehrsmittel abzuhängen und mit einem bequemen Mietwagen überall hinfahren, wo Sie nur wünschen. Verlassen Sie sich also auf die Professionalität und Erfahrung von RentalUp und buchen Sie einen günstigen Leihwagen in Norwegen.