Nationalität des Fahrers
Alter des Fahrers

Wir brauchen die vollständigen Angaben zu Alter und Nationalität, um den genauen Betrag der Versicherung zu berechnen. Dieser Betrag wird auf der nächsten Seite im Voranschlag schon mitgerechnet.

Abholort
promo code:
Achtung, in der ausgewählten Stadt sind keine Mietwagenzentren anwesend.

Diese Mietwagenzentren sind die einfachsten zu erreichen:

Leider gibt es innerhalb von 0 von der ausgewählten Stadt keine Abholpunkte.

    Autovermietung in Abruzzen - Günstige Mietwagen in Abruzzen

    Die Abruzzen befinden sich im zentral-östlichen Teil Italiens, zwischen den Zentral-Apenninen und der Adria. Obwohl diese Region geographisch in Zentral-Italien liegt, lebt man in Abruzzo mit tyisch süditalienischen Traditionen, Kulturen und Dialekten. Das Klima der Abruzzen wird stark durch die Anwesenheit der zentral-apenninischen Gebirgskette beeinflusst, die eindeutig das Klima der Küstenstreifen und der sub-apenninischen Hügellandschaft vom internen, höheren Gebirge trennt. 

    Von der Adria zum Gran-Sasso

    gran sassoNach der Ankunft am Flughafen von Pescara, der einzige internationale Flughafen der Region und deshalb auch als "Internationaler Flughafen der Abruzzen" bekannt, kann man ein Auto im Pescara Flughafen mieten und die Tour starten, bei der man auf der einen Seite einen Blick auf die Adria werfen kann und auf der anderen Seite das einzigartige Panorama des Gran Sasso besichtigen kann. Autovermietungen werden in den Abruzzen durch die Anwesenheit von RentalUp im Flughafen-Terminal erleichtert, wo Sie jede Art von Fahrzeugen buchen und die ganze Region damit besichtigen können.  Pescara kann man auch über das Meer erreichen. Man kommt am Hafen der Stadt an, wo Sie, wenn Sie möchten, durch die Website den Mietwagen auch am Hafen finden können.

    Der Brunnen mit 99 Ausläufen in L'Aquila

    la fontana delle 99 cannelle Kürzlich, anlässlich des G8, wurde der  Flughafen "Dei Parchi" im Dorf Preturo renoviert und modernisiert. Der Flughafen wurde vorerst hauptsächlich für präsidentielle Flüge verwendet, wurde dann aber  nach der berühmten, internationalen Konferenz, auch für zivile Flüge umgenutzt. Trotz des Erdbebens, das in den letzten Jahren die Stadt verwüstet hat, ist die Besucherquantitӓt unverändert geblieben, ein Zeichen, dass die Werke von unschätzbarem Wert stehen geblieben oder bereits komplett restauriert worden sind. Diese Stadt erweitert ihre Fähigkeiten, indem sie den Besuchern die Möglichkeit gibt, ein Auto in L'Aquila zu mieten, um die schöne Landschaft der Stadt und der Provinz zu entdecken. Wenn Sie im Zentrum ankommen, ist  die Besichtigung des Symbols der Stadt, "Der Brunnen mit  99 Ausläufen", ein Muss. Auch als der Brunnen der Riviera bekannt, stellt es die 99 Burgen, die bei der Gründung der Aquila  im dreizehnten Jahrhundert teilgenommen haben, dar.

    Die Metamorphose von Campo Imperatore

    altopiano di campo imperatoreDie Hochebene von Campo Imperatore liegt etwa 1800 Meter über dem Meeresspiegel und ist ein typisches Beispiel der saisonalen Metamorphose des Ortes. Im Frühjahr und im Sommer  ist es grün und die Wege ermöglichen Wanderern  lange und eindrucksvolle Spaziergänge zu machen. Im Winter verwandelt sich das ganze Panorama in ein schönes Skigebiet, wo Sie Ski fahren oder Skilanglaufen können. Es gibt eine  Lösung für jeden, der den  Wunsch hat, diesen wunderbaren Ort zu erreichen, entweder mit einem komfortablen Geländewagen oder ein Off-Road-Abenteuer. Die Bewohner der Stadt Teramo, die Hauptstadt der Provinz, haben eine starke Verbindung zu den 16 Nachbarschaften, die man alle mit einem Fahrzeug problemlos besuchen kann. Zum Beispiel mit einem bequemen Mottorrad, das Sie mit Rentalup mieten können. Zu sehen sind die schönen Plätze, die jeweils mit ihrem eigenen Stil entwickelt und für spezifische Anwendungen gedacht wurden. Der Marktplatz ist einer der bekanntesten und beliebtesten der Stadt, heute als Piazza Orsini bekannt, es ist auch das grüne Zentrum der Stadt, wo sich auch der berühmte "Brunnen der zwei Löwen" befindet. Für diejenigen, die in der Stadt der Abruzzen ankommen, ist es dank rentalup.de möglich ein Auto in Teramo, zu niedrigen Preisen zu mieten.

    Chieti,  Achilles Stadt

    chietiChieti befindet sich in den zentral-östlichen Abruzzen, 330 Meter über dem Meeresspiegel gelegen, auf einem Hügel, welches das Wasser des Flusses Pescara (Norden) vom Fluss Alento (Süden) teilt. Geburtsort des Geschäftsführers der Fiat, Marchionne, gab Chieti kürzlich einen Schub auf die Wirtschaft und wird als das interessanteste wirtschaftliche Zentrum der Abruzzen gesehen. Seine Geschichte ist uralt, in der Tat ist es eine der ältesten Städte in Italien. Der Legende nach, wurde Chieti im Jahre 1181 v. Chr. vom legendären Helden Achilles gründet, der die Stadt Teate nannte. Andere Legenden über den Ursprung  von Chieti erzӓhlen, dass die Stadt von Menschen zu Ehren der Nymphe Thetis gegründet wurde. Durch die Mietwagenangebote in Chieti, können Sie die Sehenswürdigkeiten dieser faszinierenden Stadt bequem mit dem Auto besuchen: die Villa Comunale, von Baron Frigerj gebaut und dann im Jahr 1864 an die Stadt Chieti verkauft; das Marrucino Theater, im Jahre 1818 unter dem Namen Real Teatro San Ferdinando, zu Ehren des Herrn der Zwei Sizilien Ferdinand I. von Bourbon, eröffnet.

    Pescara, italienisches Wirtschaftszentrum

    pescaraEine der wichtigsten Städte der Region ist zweifellos Pescara, die die Stärke der gesamten Region ist, auch wenn viele das Potenzial der Stadt nicht kennen, sollte man nicht vergessen, dass es eines der führenden Zentren Mittelitaliens, sowohl für den gewerblichen Verkehr als auch für Geschäfts-Anwendungen, ist. Es hat ein typisches Mittelmeerklima, mit heißen Sommern,  oft sehr feucht wegen dem Wind aus dem Nord-Osten. Mit einem Mietwagen in Pescara durch rentalup.de, können Sie die schönen und unvergleichlichen Strukturen der verschiedenen Epochen in den Städten besuchen: Die Kathedrale von St. Cetteo, zwischen 1933 und 1938 gebaut und stark von Gabriele d'Annunzio unterstützt; die Kirche des Heiligen Herzens (Chiesa del Sacro Cuore), im Zentrum der Stadt wurde im späten neunzehnten Jahrhundert im neugotischen Stil erbaut; das bourbonische Bad ist das alte Gefängnis des Königreichs der zwei  Sizilien, in denen die Überreste der normannischen und byzantinischen Mauern eingebaut sind. Wer mit dem Flugzeug in der Stadt ankommt, kann einen Wagen  im internationalen Flughafen von Pescara mieten.